Erklärung zur Informationspflicht (Datenschutzerklärung)

Ich freue mich über Ihren Besuch auf der Internetseite https://www.anja-lindner.info/ und Ihr Interesse an meiner Dienstleistung.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir ein besonderes Anliegen. Ich verarbeite Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Ich bin NeuroResonanz Master- Practitioner und Trainer mit Schwerpunkt Energiearbeit und Kommunikation. Mein Angebot richtet sich grundsätzlich an Frauen und Kinder welche körperlich und seelisch gesunde Menschen sind, die Unterstützung in ihrem Alltag wünschen oder für ein spezielles Thema professionellen Rat suchen. Eine Session bei mir ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder einem Psychotherapeuten. Ich erstelle keinerlei Diagnosen und therapiere nicht. Die Zusammenarbeit und Absprache mit Ärzten und Therapeuten im Krankheitsfall wird ausdrücklich empfohlen und gewünscht. So kann die Arbeit mit mir begleitend zur medizinischen Behandlung eingesetzt werden, um den Gesundungsprozess unterstützen.

 

RECHTLICHE HINWEISE UND ERKLÄRUNGEN
Die Informationen auf dieser Website werden laufend geprüft und ergänzt, trotzdem können Daten ihre Aktualität verloren haben. Es wird keine Haftung für Schäden übernommen, die sich aus der Nutzung dieser Website ergeben.

Gleiches gilt für alle Websites, auf die durch einen Hyperlink verwiesen wird. Für den Inhalt der Websites, die mit einer solchen Verbindung erreicht werden, sind wir nicht verantwortlich.

Aufbau und Inhalt dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Die Verwendung bzw. Vervielfältigung von Texten oder Bildmaterial der Website bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung von Anja Lindner.

KONTAKT MIT MIR

Eine Nutzung der Internetseiten von Anja Lindner ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person Kontakt über das angeführte Formular in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für die Anja Lindner geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte Anja Lindner die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Anja Lindner hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an mich zu übermitteln

 

NAME UND ANSCHRIFT DES FÜR DIE VERARBEITUNG VERANTWORTLICH

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

Anja Lindner

Tegetthoffstraße 54

4840 Vöcklabruck, Österreich

Tel. 0043 (0) 664 540 42 58

Mail: sr.anja@gmx.at

 

COOKIES

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

ERFASSUNG VON ALLGEMEINEN DATEN UND INFORMATIONEN

Die Internetseite von Anja Lindner erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht Anja Lindner keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch Anja Lindner daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

Gesetzliche oder vertragliche Vorschriften zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten; Erforderlichkeit für den Vertragsabschluss; Verpflichtung der betroffenen Person, die personenbezogenen Daten bereitzustellen; mögliche Folgen der Nichtbereitstellung

Bei Inanspruchnahme meiner Dienstleistung werden zu Beginn personenbezogenen Daten (Anamnese) erhoben, auch hier ist es mir ein großes Anliegen Ihre Daten zu sichern und gilt somit Datensicherheit. Ebenso erfolgt eine Information über meine Arbeit, ein Hinweis auf rechtliche Informationen und die Aufklärung das ich keinen Arzt/ Therapeut bin und keine Heilbehandlungen anbiete. Ich kläre über die Grenzen meiner Arbeit auf und deklariere klar meinen Preis. Wenn Sie wissen möchten welche Daten ich dezidiert von Ihnen gespeichert habe und diese einsehen, richtigstellen oder löschen möchten, dann kontaktierten Sie mich unter der im Impressum angegebenen Adresse.

 

KONTAKTMÖGLICHKEITEN ÜBER DIE INTERNETSEITE

Die Internetseite von Anja Lindner enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

 

ROUTINEMÄßIGE LÖSCHUNG UND SPERRUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

 

WELCHE RECHTE HABEN SIE BZGL. PERSONENBEZOGENER DATEN?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.